Unvergessliches Newbornfotoshooting

Ein Newbornfotoshooting, also Fotografien vom wenigen Tage alten Baby, sind etwas ganz besonderes - denn sie sind der Beginn eines neuen Lebens. Ich habe verschiedene Requisiten, Hintergründe, Decken und Tücher zur Auswahl in meinem Fotostudio. Ich komme aber auch gerne fürs Fotoshooting zu euch nach Hause, damit sich das Kleine rundherum wohl fühlt.

Für die Einzelfotos und Detailaufnahmen vom Baby habe ich ganz verschiedene Tücher, Decken, Felle, Körbe und Hintergründe, so dass wir ganz unterschiedliche Aufnahmen machen können.

Natürlich dürfen Fotos mit den Eltern und Geschwistern und dem neuen Familiennachwuchs auf keinen Fall fehlen.

Collagen und Fotobücher

Ich gestalte mit den Bildern auch ganz spezielle Collagen. Je nach Paket sind eine gewisse Anzahl schon im Preis des Fotoshootings inbegriffen. Davon lassen sich aber auch tolle Fotoprodukte und Fotobücher gestalten.

Geburtsanzeigen und Dankeskarten

Von diesen Fotos lassen sich auch wunderbare Geburtsanzeigen, Geburtskarten und Dankeskarten gestalten - für wunderschöne und unvergessliche Erinnerungen. Ich gestalte diese ganz individuell nach Wunsch - dem Design sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Informationen und Tipps zum Babyfotoshooting

Wann ist der beste Zeitpunkt für das Fotoshooting?
Der beste Zeitpunkt für ein Newborn-Fotoshooting ist meistens innerhalb der ersten zwei Wochen nach der Geburt. In dieser Zeit verschlafen viele das Fotoshooting und sind sehr zufrieden. Zudem sind sie noch klein genug, um sie in kleinen Körben oder Schalen oder in der Hand des Vaters zu fotografieren. Termine können sehr kurzfristig abgemacht werden, da sich ja der Geburttermin schlecht planen lässt.

Wie lange dauert es, bis wir die Fotos bekommen?
Auf Wunsch und Möglichkeit versuche ich natürlich, die Fotos möglichst schnell zu bearbeiten (innerhalb von 1-2 Tagen). Viele möchten diese Fotos auch für die Geburtsanzeige verwenden. Ich biete auf Wunsch Pakete und Sets zu Spezialpreisen an, wo die Gestaltung der Geburtsanzeige schon im Preis inbegriffen ist. Diese kann dann schon vorgängig gestaltet werden, so dass dann nur noch die Fotos und Texte gewechselt werden müssen. 

Was ist beim Shooting zu beachten und mitzubringen?
Gerne dürft ihr verschiedene Kleider, Accessoires und Spielzeug mitbringen. Oft ist es von Vorteil, wenn ihr dem Baby schon Zuhause eine Kleidung anzieht, die fürs Fotoshooting geeignet ist. Oft schlafen die Kleinen während der Fahrt zum Studio und müssen fürs erste Umziehen nicht extra geweckt werden. So haben wir sicher einige Aufnahmen, wo das Baby rundum zufrieden schläft. Nach dem ersten Umziehen wachen dann die meisten Babys auf, so dass wir auch noch Fotos mit offenen Augen machen können. Es kann gut sein, dass wir zwischen den Aufnahmen einmal eine Pause einlegen müssen, damit das Baby wieder einschlafen kann, oder wenn es Hunger hat. Plant somit genügend Zeit ein (diese Wartezeit wird natürlich nicht verrechnet).

Können am Shooting auch noch Fotos für die Identitätskarte gemacht werden?
Selbstverständlich ist das möglich. Ich kenne alle Bestimmungen für die verschiedenen Länder. Bitte teilt mir vor dem Shooting mit, wenn ihr noch Ausweisfotos benötigt, da auch schon für die Kleinsten die meisten Bestimmungen gelten.

Angebot und Preise Newbornfotoshooting

Unter nachfolgendem Link finden Sie meine Preisliste zu den Fotoshootings. Mein Angebot beinhaltet auch interessante Abos mit mehreren Fotoshootings und der Gestaltung der Geburtsanzeige oder Dankeskarte. Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten und gerne erstelle ich eine individuelle Offerte.

Aktuelles

Das sich professionelle Fotos auch bei Mietwohnungen lohnen, zeige ich hier anhand einiger Vorher/Nachher Fotos. Es gibt sehr viele leerstehende...

Fotoserie des Monats

Was soll zum Fotoshooting mitgebraucht werden? Wie sieht dein Fotostudio aus? Welche Hintergründe und Requisiten hat es? Hat es eine Umziehkamine/WC?...

Fotogalerien